Oops, an error occurred! Code: 202205170417072e2daa21

JEF-EUD Akademie: "Alles hat seine Zeit: Wie der Übergang von JEF zur EUD gelingt"

Wie der Übergang von der JEF zur Europa-Union gelingt, ist eine wichtige Frage der Mitgliederbindung. Gerade nach zwei Jahren Pandemie, die die Mitgliederentwicklung negativ beeinflusst hat, ist es wichtig, diese Gruppe in den Blick zu nehmen. Am Dienstag, den 8. Februar 2022, führen EUD und JEF von 18.30 bis 19.45 Uhr zu diesem Thema eine online Akademie durch.

Wenn die „Bioklippe“ näher rückt und man sich auf JEF Veranstaltungen alt fühlt, dann, ja dann, ist es Zeit sich in der EUD zu engagieren. Oft ist der Übergang nicht so einfach, unterschiedliche Erwartungen und Vorstellungen von Engagement „prallen“ aufeinander. JEF und EUD sind gleichermaßen gefragt Mitgliedern den „Wechsel“ von JEF zur EUD zu erleichtern. Wie der Übergang gelingen kann und was Aktive von JEF und EUD dabei beachten sollten, damit befassen wir uns bei der ersten JEF-EUD online Akademie im Jahr 2022! Gute Beispiele gibt es viele in den Verbänden. Wir tauschen uns mit Euch und den beiden ehemaligen stellv. JEF-Bundesvorsitzenden, Katharina Borngässer (Co-Landesvorsitzende der Europa-Union Berlin) und Linda Bottin (Mitglied des EUD-Präsidiums), über Erfahrungen, Erkenntnisse und gute Beispiele aus.

Wann: Dienstag, 8. Februar 2022 von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr
Anmeldung: www.jef.de/verbandsstoff/verbandsstoff-akademie