Oops, an error occurred! Code: 202008151108426e8b847c

Neues aus dem Verband: Mitgliedszeitschrift Europa aktiv 3-2020 erschienen

Ein vor allem der Länge wegen rekordverdächtiger EU-Gipfel, Finanzpakete in schwindelerregenden Höhen und leider viel kleinkariertes Gezänk: Besonders glamourös hat die deutsche EU-Ratspräsidentschaft nicht begonnen. Die Europa-Union verfolgt die Geschehnisse kritisch, begleitet sie mit der Verbandskampagne #BesserZusammen und setzt in Sachen Gipfelergebnisse auf die Nachverhandlungen im EP. Über all das lesen Sie im aktuellen Heft von Europa aktiv.

Außerdem: Mehr Kompetenzen in der Gesundheitspolitik und eine Überarbeitung des Schengen-Kodex – in konstruktiven Videokonferenzen hat das EUD-Präsidium Beschlüsse hierzu erarbeitet, während die AG Europabildung enttäuscht ist von den Leitlinien, die die Kultusministerkonferenz zur Europabildung vorgelegt hat. Dazu gibt es Tipps für Fahrradtouren im Corona-Sommer, Berichte über erfolgreiche Bürgerdialoge und zahllose Aktivitäten zur Europawoche aus den Landesverbänden. Pandemie? Europa-Arbeit läuft trotzdem! Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Die Ausgabe 3-2020 kann hier online abgerufen werden.

Ältere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv.

TwitterFacebookLinkedInEmail